Neues Black Sabbath Album heißt ’13‘

Im Juni ist es soweit … das neue Album von Black Sabbath wird veröffentlicht und trägt den Titel ’13‘. Wie der Titel zustande kommt, ist im ersten Moment nicht gleich ersichtlich, es handelt sich nämlich nicht um das dreizehnte Album der Band. Wahrscheinlich handelt es sich um den Titel eines der Songs auf dem Album.

Ozzy Osbourne, Tony Iommi und Geezer Butler heben die neue Scheibe mit Hilfe von Rage Against The Machine Drummer Brad Wilk in den letzen Monaten in Los Angeles aufgenommen. Als Produzent stand Rocklegende Rick Rubin an den Reglern.

Im Vorlauf zum Release des Album wird Black Sabbath einige Shows in Neuseeland, Australien und Japan spielen. Eine größere Tour soll dann später dieses Jahr folgen. Hier die angekündigten Termine:

April
20 – Vector Arena – Auckland, New Zealand
22 – Vector Arena – Auckland, New Zealand
25 – Entertainment Centre – Brisbane, Australia
27 – All Phones Arena – Sydney, Australia
29 – Rod Laver Arena – Melbourne, Australia

Mai
01 – Rod Laver Arena – Melbourne, Australia
04 – Perth Arena – Perth, Australia
12 – Ozzfest – Makuhari Messe – Tokyo, Japan